Ganz Wien – Ein Wiener Skateboardfilm

In fast 60 Minuten Spielzeit zeigt dieses brandneue Video von Johannes Wahl fast alle bekannten Größen der Wiener Skateboard-Szene. Zu Beginn gibt es sogar einen kleinen Rückblick auf die Donauinselzeiten der 80er und 90er, danach folgen Parts von Andi Luger, Frido Fiebinger, Mario Wirnsberger und zig anderen, sowie eine Montage von Yama und eine von den Passionate-Leuten. Es gibt also jede Menge zu sehen – einige Leute und ein paar von den gezeigten Spots sollte eigentlich jeder von euch kennen!

Preview Image

Wien im neuen Kingpin

Ein Artikel zur Wiener Szene hat es in die neue Ausgabe von Kingpin geschafft. In der Rubrik “The Scene” wurden speziell Frido Fiebinger, Muki Rüstig, Ferit Batir, Mario Wirnsberger und Sebi Binder hervorgehoben. Zusätzlich hat es ein neuer Ratten-Clip von Frido auf die Webseite des Magazins geschafft:

Zweiter Frühling: Wiener Skatevideo geht online

Soeben hat David Klaus das Intro vom Wiener Skatevideo “Zweiter Frühling” online gestellt. Die ersten 3 Minuten machen sofort Lust auf mehr und das werden wir auch in Kürze bekommen! Nächste Woche soll schon der erste Part erscheinen, der Rest wird dann Stück für Stück nachgeliefert. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Preview Image

HAWEDERE, a Premiere!

Das neue Skatevideo rund um die Wiener Szene hat endlich ein Datum für seine Premiere! Sie findet am 23. November um 21:00 im Bellaria Kino statt. Das ist in der Museumstraße 3 im 7. Bezirk, gleich hinter dem Volkstheater. Die Macher lassen euch ausrichten, dass ihr euch nicht zu viel erwarten sollt, zahlreiches Erscheinen aber in jedem Fall erwünscht ist. Hört sich gut an, wir sind fix dort!

Preview Image

Philipp Schuster: A Skateboarder’s Romance

Seine Videoparts sollte jeder kennen, seine Fotos wohl eher nur aus dem mittlerweile stillgelegten Magazin “Trottoir”. Das könnt ihr bald ändern, denn von 18. bis 31. Oktober 2013 findet Philipp Schusters erste Vernissage unter dem Namen “A Skateboarder’s Romance” statt. Mit seinen Fotos hält er nicht nur Tricks fest, sondern auch die Strapazen bei den etlichen DIY-Bauprojekten, die in den letzten Jahren durchgeführt wurden. Schaut im Wiener WestLicht in der Westbahnstraße vorbei und gebt euch eine große Portion Skatekultur aus Österreich!

Link: westlicht.com