Battle Commander: Tommy Sandoval

Tommy Sandoval vermengt Speed und Style mit technischen Tricks wie kaum ein anderer. Das sieht man ausgezeichnet bei diesem Part und trotzdem fehlt irgendetwas, sodass man so richtig staunen kann. Das liegt aber nicht an den Tricks und schon gar an Sandoval meiner Meinung nach. Für mich ist derzeit so gut wie alles aus der Berrics-Halle vom Ansatz her langweilig. Dafür gebe ich dem neuen Park die schuld, der total generisch wirkt und den Tricks den Charme raubt. Im alten Park konnte ich mich mit den Parts einfach besser identifizieren, jetzt ist mir irgendwie vollkommen egal, wer was wo steht. Vielleicht bin ich aber auch nur komisch …

Zero Cold War – Tommy Sandoval

Den Abschluss für die Online-Premiere von “Cold War” macht der Part von Tommy Sandoval. Dane Burman und er teilen sich nämlich den Ender-Part. Tommy hat ihn auf Thrasher und auf der DVD bekommen, während Dane bei der normalen Premiere und der digitalen Kopie auf iTunes zuletzt gezeigt wird. Wenn man sich die diesen Part anschaut, dann halten wir das sowieso für die einzige Lösung! Sowohl Rails, aber vor allem Gaps und Stiegen werden fast schon erniedrigt. Schaut auch den letzten Trick an – 20 Stufen und Sandoval landet so, als wäre es nichts gewesen. Genießt es, weil viel besser wird’s auf einem Rollbrett nicht mehr!

Sollte das Video nicht mehr abgespielt werden können, dann musste Thrasher den Part bereits von ihrem Server entfernen. Das komplette Zero-Video findet ihr dafür mittlerweile als digitalen Download auf iTunes um 9,99 Euro.

Fallen – Road Less Traveled

Das neue Tour-Video von Fallen ist in den nächsten Tagen und Wochen Stück für Stück auf der Webseite von Transworld Skateboarding zu sehen. Jamie Thomas lässt uns im bereits erhältlichen Intro wissen, dass er in diesem Projekt auch festhalten wollte, was ein Skateboarder auf der Jagd nach fetten Tricks durchmachen muss ähh durchlebt. Wir halten euch auf dem Laufenden, ob die kommenden Episoden unterhaltsam sind.

Quelle: skateboarding.transworld.net

LRG’s Gallo Pinto Tour

Das neuste Tourvideo des LRG-Teams führt Tom Asta, Billy Marks, Carlos Ribeiro, Rob Gonzalez und Tommy Sandoval in das Heimatland von Chico Brenes. Dort werden bunte Skateparks und raue Spots beglückt. Beachtet besonders den 2. Trick von Asta: Ein wunderschöner Kickflip Transfer to BS Nosegrind to fakie. Wie aus dem Bilderbuch! Aber auch Ribeiro beweist in diesem 7 Minuten langen Video immer wieder sein Talent am Rollbrett.

Preview Image

Rohmaterial ist leiwand

Ich weiß nicht warum, aber Rohmaterial von Skatevideos (besonders wenn sie ein bisschen älter sind) hat mich schon immer magisch angezogen. Deshalb – aber natürlich nicht nur deshalb 😉 – haben wir hier auch die B-Sides von Stay Gold hier so gerne gepostet. Jetzt haben wir etwas Neues für euch und zwar von Zero’s “New Blood” von 2005. Genauer gesagt handelt es sich um rohe Tricks, Stürze usw. von James Brockman und Tommy Sandoval, die sich damals besonders gerne irgendwo runtergestürzt haben. Letzter Trick erinnert uns übrigens an diesen Trick von Jaws. In einem Wort: “critical”.

Preview Image