Plan B’s True – Premiere in Wien

Wer sich von den ernüchternden Berichten vom Debakel des neuen Plan B-Videos nicht abschrecken lässt, kann es sich dank dem Motion Sports am 1. Dezember um 20:30 kostenlos im Schikaneder Kino ansehen. Ich sag nur eines, PJ Ladd hat keinen Part und Sheckler’s BS Flip über El Toro kommt bis auf einen Versuch im Abspann nicht im Video vor. Dafür soll Chris Joslin’s Auftakt-Part einfach nur oag sein.

plan-b-premiere-wienLink: Facebook-Event

Plan B – (It is) TRUE

Gerade eben wurden die Premiere-Daten für das neue Plan B-Video veröffentlicht. Am 23. November 2014 ist die Weltpremiere, ab 1. Dezember finden die regionalen Premieren statt (derzeit leider nur USA) und ab 2. Dezember ist das Video zum Download auf iTunes bzw. als DVD erhältlich. Nach all den Jahren ist es also tatsächlich so weit. Wer ist bereit für den El Toro BS Flip von Sheckler? 😉

plan-b-true-premiere-worldwide-release

Release-Termin für das Plan B Video

Ein neuer Trailer und ein neues Release-Datum geben erneut Hoffnungen für das mittlerweile seit vielen Jahren angekündigte Plan B-Video. Es soll auf den Namen “TRUE” hören und wenn es wirklich wahr ist, dann könnte die Premiere am 28. November 2014 stattfinden. Das hat jedenfalls Torey Pudwill in einem RIDE-Interview fallen gelassen und auch Sheckler hat via Instagram den November 2014 bestätigt. Freut euch aber nicht zu früh, wir wurden schon zu oft enttäuscht. Dem Trailer nach scheint man allerdings zumindest eine Menge an Material gesammelt zu haben:

Preview Image

Update, 2.11.2014:

Mittlerweile ist vom 2. Dezember die Rede. Wir glauben es einfach mal, obwohl man dazusagen muss, dass wir nach all den Jahren noch nie zuversichtlich waren wie jetzt.

Ryan Sheckler und Etnies: 15 Years strong

Fast wie ein kleines Epicly Later’d fühlt sich diese 10 Minuten lange Dokumentation von Ryan Sheckler zum Anlass seines 15-jährigen Bestehens bei Etnies an. Zu Wort kommen auch Fotografen und Filmer wie Oliver Barton und Atiba Jefferson, die einige Geschichten zum Besten geben. Untermalt wird das Video natürlich von etlichen Tricks, davon auch einiges an Material, das ich persönlich noch nicht kannte. Anschauen zahlt sich also aus.

Preview Image