DGK’s Blood Money

Die professionelle Aufmachung des Trailers hat uns schon vermuten lassen, dass es sich bei “Blood Money” um eine Perle handelt. Das Video ist fast 15 Minuten lang und bietet nicht nur die versprochenen Parts von Marquise Henry und Boo Johnson, sondern auch einen fetten Team-Part mit Josh Kalis (so stylisch), Keelan Dadd, Wade Desarmo, Rodrigo TX, Dwayne Fagundes (Holzaaa!), Dane Vaughn (überraschend gut!) uvm. Unbedingt anschauen!

Preview Image

Battle at the Berrics IV

Der nächste “Loser”-Wettbewerb aus der Halle von Eric Koston und Steve Berra steht ganz im Zeichen von “US vs them”. Damit ist natürlich die USA gegen den Rest der Welt gemeint und Eric Koston kann das in den Videos (1 2 3 4) gar nicht oft genug erwähnen.

Damit ihr euch die doch recht langweiligen Auslosungen – Berrics zieht ja selten mal was gerne in die Läääääänge -, haben wir für euch die Brackets parat:

Bracket 1:

  • Mike Mo Capaldi vs Lem Villemin
  • Sean Malto vs Felipe Gustavo
  • Peter Ramondetta vs Rodrigo TX
  • Eric Koston vs Mark Appleyard

Bracket 2:

  • Paul Rodriguez vs Danny Cerezini
  • Davis Torgerson vs Sewa Kroetkov
  • Ronnie Creager vs Enrique Lorenzo
  • Tom Asta vs Alex Mizurov

Bracket 3:

  • Ishod Wair vs Shane O’ Neill
  • Billy Marks vs Benny Fairfax
  • Jimmy Carlin vs Albert Nyberg
  • Cory Kennedy Vs David Gonzalez

Bracket 4:

  • Chris Cole vs Willow
  • Tommy Sandoval vs Morgan Smith
  • Dennis Busenitz vs Wade Desarmo
  • Torey Pudwill vs Luan Oliveira

Wann die Kämpfe beginnen werden, wollte uns Eric Koston noch nicht verraten. Wir müssen uns derzeit mit “Coming soon” zufrieden geben …

Neues von Flip: Rodrigo TX off, Arto Saari back

2010 war für Flip garantiert kein gutes Jahr. Zuerst schießt Geoff einen Tiger aus einem Baum und zeigt das stolz in einem Trailer-Video. Im Herbst wechselte Appleyard zu Element und man hat nichts Besseres zu tun, als dies auf professionelle Art und Weise mit dem Mittelfinger zu kommentieren. Danach verlässt auch Willow die Geduld, da er laut eigener Aussage nicht gut genug unterstützt wurde. Abschließend beendet man das Jahr mit der Verabschiedung von Rodrigo TX, der derzeit alles andere als schwach unterwegs ist, wie man im United Nations-Video mit LRG sehen durfte. Doch es ist nicht aller Tage Abend für das Flip-Team. Die Nachricht des Tages ist, dass Arto Saari wieder zurück ist. Oder um es mit seinen Worten zu sagen: “You can take a man out of flip, but you can’t take flip out of the man”.

Mal sehen … den Sympathiebonus haben sie jedenfalls verspielt, jetzt hilft nur noch ordentliches Skateboarden. Und in folgendem Video mit dem mittlerweile mehr als grusligen Phelper macht Arto auch nicht gerade den besten Eindruck. Na ja, der Phelper ist auch wirklich ein Arschloch.

LRG UNITED bei The Berrics

Mit einem riesigen Team attackierte der Clothing-Hersteller LRG in den letzten Tagen die Halle von den Berricsianern. Ein dementsprechend hohes Level hat auch das United-Video: Billy Marks mit 360flip Lipslide Shuvit bei einem Rail, Gustavo ist sowieso nicht zu bremsen … ich sag nur Nollie Tre BS Tail, Sandoval reißt einen Halfcab BS Blunt 270 out bei einer Ledge und Langhi … ach gebt euch einfach dieses Foto:

Nicht verpassen … und zwar in keinem Fall – gebt es euch!