Neuer Part von Madars Apse

Es gibt einen neuen Part von Mardars Apse für seine Kaffee-braune Version des DC-Schuhs “The Wallon”. Er skatet  dabei nicht nur, sondern singt und spielt auch noch Gitarre. Zugegeben gar nicht schlecht, aber nicht wirklich vergleichbar mit einem Firecracker über 20 Stufen oder einem Ender-Wallride, bei dem sich jeder normale Mensch in die Hose machen würde.

Preview Image

Element Europe – Hold it down

Wir posten das neue Video vom europäischen Element-Team aus gutem Grund so spät. Die Veröffentlichung am Wochenende erfolgt nämlich exklusiv über Berrics, die sich mittlerweile erlauben, zwischen jedem Part eine Werbung – die man ohnehin schon 12x gesehen hat – einzublenden. Geht’s scheißen, Berrics! Zur Wiedergutmachung hat Element das vollständige Video nun auf YouTube hochgeladen. Hier sind die Parts von Karsten Kleppan (wöd!), Ross McGouran und Nassim Guammaz (letzter Trick ist schwer suizid). Unterstützung gibt es von Madars Apse, Phil Zwijsen, Michael Mackrodt, Ruben Rodrigues und Guillaume Mocquin.

Preview Image

DC Europe Video: Where eu at

Das europäische Team von DC hat an einem Full-Length-Video gearbeitet, das seit diesem Wochenende kostenlos auf ihrer Webseite begutachtet werden kann. Das Video hat einen Hammer-Part von Madars Apse (gleich der erste!), einen genialen Doppel-Part von Michael Sommer und Jody Smith mit jede Menge Tech-Gemetzel, sowie wunderschönes Material von Manuel Margreiter, der unser Land mehr als nur würdig vertritt! Den Ender hat Tony Scott, der übrigens BS 360 Kickflip über den fetten Zaun in Barcelona (Besos) macht. Das schaut dann circa so aus:

Das Video selbst konnten wir leider nicht in unsere Seite integrieren, sondern gibt es derzeit ausschließlich auf hier auf dcshoes.com. Anschauen!