King of the Road 2013: Webisode 1 – Enjoi

Es ist wieder soweit! Thrasher’s King of the Road wird in den nächsten Tagen und Wochen Stück für Stück online gestellt. Dieses Mal geben sich Enjoi, Birdhouse, Real und Chocolate die Ehre und ein kleines Intro zu jedem Team verrät, dass es jeweils einiges zu sehen geben wird! Den Start macht Enjoi und damit Cairo Foster, Caswell Berry, Jimmy Carlin (als Cowboy!), Louie Barletta und Co. Die “Skate in white”-Challenge in Anlehnung an Heath Kircharts letzten Part seiner Karriere kanns jedenfalls schon mal!

Heath Kirchart is doing it again

2010 ist der beliebte und offiziell von seiner Position als Pro-Skateboarder zurückgetretene Emerica-Teamfahrer bereits mit dem Fahrrad durch Amerika gefahren. Das war ihm und seinem Freund Jeff Vallee wohl noch nicht genug, weshalb sie sich für dieses Jahr etwas viel Verrückteres einfallen haben lassen: Sie besteigen El Capitan, die größte Granitwand der Welt – und zwar ohne jeglicher Klettererfahrung! Sie haben dieses Mal zwar einen erfahrenen Guide mit dabei, aber klettern müssen sie trotzdem noch irgendwie selbst. Was dieser Ausflug genau für Heath und Co bedeutet, könnt ihr in seinem Blog werereallydoingit.com lesen. Wir sagen nur so viel: schlafen, essen und scheißen, während man ständig auf einem Seil über dem Abgrund hängt …

Heath Kirchart und Jeff Vallee vor ihrem Aufstieg

Heath Kirchart’s Stay Gold Part zum Download

Stay Gold war mit Sicherheit eines der besten Skatevideos der letzten 10 Jahre. Damit wir das auch nicht so schnell vergessen, gibt Emerica zum einjährigen Jubiläum des Videos den Abschiedspart von Heath Kirchart zum kostenlosen Download frei. Wer ihn noch nicht kennt, sollte sich unbedingt das 165 MB große Quicktime-Video herunterladen. Go!

Download: here (165 MB)

Wer übrigens nicht so lange darauf warten will, sich aber dafür mit einer etwas schlechteren Version zufrieden gibt, der kann sich auch gleich/hier/jetzt und sofort das YouTube-Video reinziehen:

Preview Image