Skatearea 23: Eröffnung am 11.11.2011

Es ist endlich soweit, die Skatearea 23 öffnet am 11.11.2011 wieder ihre Pforten! Gerüchte besagen, dass ein neues Obstacle die Halle schmücken soll, während einige Vögel zwitschern, dass die “Megaramp” weg ist und anstelle dieser etwas Neues auf uns und unsere besten Freunde – die Scooterfahrer – wartet. Aber lassen wir uns doch überraschen! Los geht es um 14:00 Uhr.

Hier noch die Öffnungszeiten für 2011:

Do & Fr: 14.00 – 20.00 Uhr
Sa: 10.00 – 22.00 Uhr
So: 10.00 – 21.00 Uhr

Wer nicht weiß, wo die Skatearea 23 ist, geht einfach auf die Skatearea-Website oder bleibt zuhause und schaut sich Twilight fertig an.

Für den Winter einfach mal nach Innsbruck ziehen …

Das denkt sich sicher jeder, der folgendes Bild genauer betrachtet. Viele Informationen dazu können wir allerdings dieses Mal nicht bieten, außer dass sich der Park in einer Halle befindet und die Stadt die drumherum gebaut ist, Innsbruck heißt. Wer baut es? IOU natürlich! Sobald wir Details darüber haben, werden wir sie natürlich mit euch teilen!

Inside The Bakery – Berrics für BMX?

Nachdem das “Berrics-Konzept” ja mehr als gut läuft, war es klar, dass sie nicht lange alleine damit sein werden. Allerdings nicht für Rollbretter – das wäre ja doch irgendwie seltsam -, sondern für unsere Kinderradkollegen. The Bakery ist dabei eine kleine, aber feine BMX-Halle mit einigen Obstacles, auf denen sich die gehosteten Fahrer austoben dürfen. Berrics halt.

Preview Image

Danke an unseren imoht für den Link!