Neues Bones-Video “New Ground” wird kostenlos

Als kostenloser Download wird das neue Bones-Video “New Ground” ab Freitag, den 15. Februar verfügbar sein. Dafür will man zwar euren Namen und eure Mailadresse von euch haben, aber dafür gibt’s ja einige Mittel und Wege, wenn man das nicht will. Wer sich  übrigens jetzt schon anmeldet, der macht nicht nur bei einem Gewinnspiel mit, sondern kann auch das letzte Full-Length-Werk “The Bönes Video” als MP4 mit ungefähr 450 MB gratis herunterladen.

Hier geht’s zur Anmeldung … und zur Einstimmung könnt ihr euch gleich noch einmal den Trailer anschauen:

Preview Image

Bake and Destroy offiziell zum Download erhältlich!

Auch wenn es garantiert schon jeder von euch mittlerweile gesehen hat, ist es nun endlich soweit: Das neue Baker-Video “Bake and Destroy” kann ab sofort offiziell von der Webseite von Thrasher heruntergeladen werden. Die Qualität ist doch deutlich besser als die Rips, die wir bis dato bekommen haben. Es zahlt sich also in jedem Fall aus.

Oder einfach hier drücken, um es direkt herunterzuladen!

SB Chronicles Volume 1 zum Download erhältlich

Dank der weltweiten Online-Premiere haben es sich einige User nicht nehmen lassen, den Stream des neuen Nike SB-Videos einzufangen und zu einem Download zu verarbeiten. Dafür sind wir auch außerordentlich dankbar, denn das Video ist der absolute Hammer und ihr solltet es in keinem Fall verpassen! Besonders Grant Taylors Part hat es faustdick hinter den Ohren und bringt endlich Videomaterial zu den unzähligen Bildern, die im Laufe dieses Jahres als Werbung veröffentlicht wurden. Und wenn Lance Mountain sich unabsichtlich seine Schuhe anzieht und bei Aufklärung mit “no wonder I felt like I could skate” kontert, wird das ja auch etwas auf sich haben. Ebenfalls schwer gelungene, verdammt technische Parts kommen übrigens von Youness Amrani und Wieger Van Wageningen. Ab 10. Dezember wird der Part auf iTunes offiziell erhältlich sein, vorab gibt es den Download allerdings schon hier.

Nyjah Huston – Rise & Shine auf iTunes verfügbar

Heute ist nicht irgendein Datum. Nein, heute ist der 11.11.11 und diese geschmeidige Zahlenkombination wird auch entsprechend gewürdigt: Seit heute gibt es den neuen Solo-Part von Nyjah Huston, über den wir seit Wochen berichten. Er kostet 1,99 USD bzw. 2,99 USD in der HD-Version und ist genau hier im iTunes-Store erwerbbar. Gerüchten zufolge soll das Video schwer begeistern können!

Update, 11:37:

Wir haben uns das Video gerade eben reingezogen und es setzt tatsächlich die Latte sehr hoch. Es besteht zu 97% aus fetten Rail- und Stufen-Tricks und damit fast ausschließlich aus Bängern. Dazwischen gesellen sich immer wieder wirklich sehr harte Stürze, bei denen man gut sehen kann, dass auch Nyjah Huston mal das Rail verfehlt und auf dem Gesicht landen kann. Hollywood High wird übrigens schwer vergewaltigt und einige Rails sind derart lange und böse, dass einem selbst eine Superzeitlupe nicht ausreicht, um es ganz zu begreifen. Die einzige Ernüchterung ist wieder einmal die Distribution über iTunes. Selbst beim Kauf von Marschierpulver auf der nächsten Ecke fühle ich mich nachher besser, als bei einer Anmeldung im iTunes-Store. Na ja, es wird garantiert wieder alternative Angebote geben …

Update, 12.11.2011

Ui, es ist auf Vimeo online. Zieht es euch lieber schnell rein, weil es wird nicht lange online sein! 😀

… schon wieder weg. 😉

Links: offizielle Webseite | iTunes-Store