Zu früh gefreut: Skatepark in Wiener Neudorf kommt erst 2016

Eigentlich hat bei der vorletzten Gemeinderatssitzung alles für einen temporären Skatepark in Wiener Neudorf für diesen Sommer gesprochen. Der Plan war es, die aktuell noch übrigen geblieben/vorab abtransportierten Obstacles zu reparieren. Der Kostenvoranschlag von 27.000 Euro war allerdings zu viel für das Budget, sodass es 2015 keinen Skatepark mehr geben wird. Der Plan für einen Betonpark 2016 ist zum Glück noch nicht begraben. Ich würde jedoch auch nichts darauf verwetten.

skatepark-wiener-neudorf-rampen-03-900x667

Auch lässig:

Leave a Reply