Was sagt ihr dazu?

Hier ein paar Obstacles, die in Frage für Biedermannsdorf kommen. Ihr könnt gerne mitdiskutieren, damit für jeden von euch etwas dabei ist. Wieviel sich dann wirklich mit unserem Budget ausgeht, müssen wir dann schauen. Wichtig ist, dass wir hier mal eine Vorauswahl treffen. Übrigens, die Preise mussten wir aus dem IOU-Katalog herausnehmen, weil der Rampenhersteller die Veröffentlichung verbietet. Schade und irgendwie unverständlich, aber bitte.

Auch lässig:

13 thoughts on “Was sagt ihr dazu?

  1. ich wär das längste aber niedrigste runde flatrail und das rooftopteil muss unbedingt dazu

  2. Manual Pad 800€ + RT 3800€ + Flatrail Rund 450€ + Streetblock 950€
    das würd ich nehmen…..is für alle etwas dabei !

  3. Stimmt dir voll und ganz zu! Das Rooftop ist einfach nur geil und ein kleines, ordentliches Rail ist basic und super zum Üben.

  4. würd nur nicht den streetblock sondern das lange curb nehmen in 35oder40cm

  5. Es zahlt sich echt nicht aus … ein Granitcurb kostet 1100 Euro. Da können wir uns ein Holzcurb und ein Curved-Curb hinstellen lassen! 😮

  6. 1) Curb 40cm hoch + Curved curb 35cm + flatrail rund + rooftop = 6400€ !

    2) Curb 40 + curb 35 (beide 130cm breit also auch als manual pads benützbar) +rooftop= 6300€

    3) curb 40 + curved 35 + flatrail + upcurb = 5800€

    es ist leider wirklich verdammt wenig budget da um etwas cooles hinzustellen…

    die frage ist auch : Rooftop ja oder nein, curved curb ja oder nein

  7. obwohl ich mehr finger habe als ich in bidermansdorf die letzten 2 jahre war – wäre ich für:
    SL-55-300-40 und SL-55-500-20 simple und macht am meisten spaß.
    *g*

  8. bin auch der meinung das ein granitcurb nicht wirklich was hergibt bei dem budget…..aber alleine der gedanke daran zeichnet ein lächeln in mein gesicht

  9. da sollte sich dann wohl etwas ändern 😉

  10. rooftop und eckiges flatrail ist geil! da könnte ich mir vorstellen mal den swag aufzudrehen! gucci bandana!

Leave a Reply