Thrasher’s Skater of the Year 2013: Ishod Wair

Es war ein harter Kampf dieses Jahr, es konnte aber trotzdem nur einer das Rennen machen. Für Thrasher gebührt der Titel niemand anderem als Ishod Wair, der mit seiner Masse an Footage in den letzten Tagen alleine zwei Parts rausgebracht (Nike SB Cronicles Vol 2 + Bonus) hat. Noch dazu gab es im Oktober bereits seinen Solo-Part für Fourstar und ein Interview inklusive Cover. Die Argumente für die Entscheidung von Thrasher liegen also auf der Hand.

ishod-wair-thrasher-skater-of-the-year-2013

Auch lässig:

Leave a Reply