Stone Colden

Der Solo-Part von Trevor Colden wurde gerade eben auf Thrasher veröffentlicht und präsentiert ihn (nach all den Hate-Posts auf Slap) in einem sehr guten Licht. Die Tricks sind gnadenlos gestanden, da gibt es teilweise nicht einmal das kleinste Zucken. Für mich persönlich kommt trotzdem kein Roboter-Feeling auf, der Junge hat einfach Style. Außerdem nimmt er es selbst mit den größten Rails und Gaps auf – die letzten Tricks sind mehr als nur beeindruckend!

Auch lässig:

Leave a Reply