St. Pölten bekommt einen neuen Skatepark!

Die Jungs rund um stp-skate.com haben es geschafft, einen neuen Skatepark für St. Pölten ins Leben zu rufen. Der alte Park wird im Juni geschlossen und zum Ratzersdorfer See (beim Stadion) umgesiedelt. Dort wartet eine 1200 m² große, ausbaufähige Fläche, die allerdings nicht nur die alten Obstacles beherbergen soll, sondern auch noch ein paar IOU- und Eigenbaurampen bekommt. Ein Flutlichtanlage ist übrigens ebenfalls in Diskussion!

Quelle: stp-skate.com

Auch lässig:

Leave a Reply