Ryan Sheckler – Die Messlatte für Peinlichkeit

Ganz ehrlich, seid ihr inzwischen nicht der Meinung, dass dieser Typ langsam dem Skateboarding schadet? Wir brauchen keine David Beckhams und Paris Hiltons auf dem Rollbrett, oder?

Ein kleiner Fehler bei einem Bild-Upload auf Twitter und Sheckyboy halst sich einige Probleme auf. Denn der Plan B-Pro wollte eigentlich nur seine neue Red Bull-Kappe posten, übersah jedoch leider, dass im Hintergrund des Fotos ein Vaporizer (zum Konsum von Marihuana) zu sehen war. Bald bemerkte Ryan den Fehler und löschte das Bild aus seinem Account. Aber ihr wisst ja, das Internet vergisst nicht so schnell. Das Foto mit dem Kiffer-Vaporizer tauchte nur wenige Stunden später auf thedirty.com auf. Seitdem drohen Ryans Anwälte mit Klage gegen die Webseite, sollten diese das Foto nicht von der Seite nehmen. thedirty.com fand das eher witzig:

“Ja, ich hab den Brief auf TMZ gesehen und wie ihr gelacht. Ja, Ryan Sheckler ist doof. Dieses Kind erklärt mir den Krieg, obwohl er der Dumme war, der das Bild gepostet hat. Wieviel Weed hast du geraucht, dude?”

Das besagte Bild findet ihr genau hier!

Auch lässig:

Leave a Reply