Rohmaterial ist leiwand

Ich weiß nicht warum, aber Rohmaterial von Skatevideos (besonders wenn sie ein bisschen älter sind) hat mich schon immer magisch angezogen. Deshalb – aber natürlich nicht nur deshalb 😉 – haben wir hier auch die B-Sides von Stay Gold hier so gerne gepostet. Jetzt haben wir etwas Neues für euch und zwar von Zero’s “New Blood” von 2005. Genauer gesagt handelt es sich um rohe Tricks, Stürze usw. von James Brockman und Tommy Sandoval, die sich damals besonders gerne irgendwo runtergestürzt haben. Letzter Trick erinnert uns übrigens an diesen Trick von Jaws. In einem Wort: “critical”.

Preview Image
Auch lässig:

Leave a Reply