Noch ein Grund den Badener Contest zu besuchen …

Neben dem fetten Hauptgewinn der “Golden Girls”-Serie und dem Würstelstand haben wir einen weiteren Grund den Skate-Contest in Baden am 4. Juni zu besuchen. Money Boy – wir weigern uns ihn als Rapper zu beschreiben – kommt und dreht für euch in der Halle B den SWAG auf.

Und hier kommt der Knaller: Wir haben für euch 3x VIP-Eintrittskarten organisiert und die könnt ihr jetzt gewinnen:

Wie hießen die Songs von Arto Saaris Part in Flip “Sorry”?

Die ersten drei richtigen Antworten gewinnen, also gebt Gas, um dort ordentlich Party machen zu können! Hier noch alle Infos dazu:

Star Special Live Act: Money Boy!

cd Dj Mike Nufam
group 16+

Date Sa, 4. Juni 2011
Time 21 Uhr

House HalleB
Euro VVK 6€ | AK 8€

Star gratis Eskimo Eis für alle
Star free Entry für spark7 Members

Hier noch einmal der Flyer vom 3Sixty Skate-Contest in Baden:

Auch lässig:

8 thoughts on “Noch ein Grund den Badener Contest zu besuchen …

  1. Chuy Reyes & His Orchestra-Oink – Oink Mambo, David Bowie – 1984, David Bowie – Rock 'N' Roll Suicide

  2. also der komische hampelmann (ich weigere mich seinen namen zu nennen) is mal der erste grund warum ich da ned auftauch…seits ma ned böse jungs aber das ging nach hinten los….

  3. immder doch ;), das ist das erste Mal das ich sowas probier^^ man die karten immer noch verschenken

  4. chuy reyes & his orchestra oink – oink mambo

    david bowie – 1984

    david bowie – rock n roll suicide

  5. chuy reyes & his orchestra oink – oink mambo
    david bowie – 1984
    david bowie – rock n roll suicide

  6. ja man weiß ned ob er es ernst meint,was ziemlich peinlich wär, oder er konfrontiert die ganze hip-hop sache mit reinen cliches was eine geniale aktion wär…aber i bin da skeptisch…

Leave a Reply