Neues von Kilian Martin

Rodney Mullen Jr. is back! Diesmal mit einem frischen Video aus Barcelona. Die Tricks sind genauso wild, wie bei seinem ersten Auftritt … teilweise sogar noch um ein Hauseck kreativer. Ob das wirklich noch Skateboarding ist bzw. eben genau diese Freiheit dem Rollbrett gebührt, darüber lässt sich natürlich diskutieren. Das ändert allerdings nichts an der Tatsache, dass man sich das Video auf jeden Fall reinziehen sollte:

Preview Image
Auch lässig:

5 thoughts on “Neues von Kilian Martin

  1. Ja eh arg was er macht, aber für mich ist ein Frontside Lipslide ein Rail runter um einiges schöner.

  2. Super geiles Video! Freestyle Skateboarding is not dead. Hab gar nicht gewusst, dass es noch aktive Freestyler gibt. Sehr cooler Beitrag!

  3. es geht halt mehr in den athletik bereich , aber bääm der hats auf jeden fall oag drauf !

  4. es ist einfach mal was anderes und wirklich geil zuzusehen, für mich zwar nix aber echt hart!

  5. Pingback: Killian Martin goes Oldschool | sk8.at

Leave a Reply