Leo Romero ist Skater of the Year 2010!

Gestern hatte Jake Phelps die Ehre nach Long Beach zu fliegen und an die Tür des Emerica Pros Leo Romero zu klopfen, um dem aufwärts Rail-Grinder den Titel Thrasher Magazine’s SOTY 2010 mitzuteilen! Natürlich hat man das ganze auf Video gebannt, sodass auch wir Mitteleuropäer daran teilhaben dürfen:

Preview Image
Auch lässig:

One thought on “Leo Romero ist Skater of the Year 2010!

  1. So verdient! Aber seine Reaktionen sind ja auch gut, oder? Gleich zuerst … “No, I can’t drink that beer!”, dann “Cool!” und dann “Didn’t you want to give it to Chris Cole again?” oder so … ahaha … er scheint echt ein sympathischer Kerl zu sein. Obwohl man das neben dem Phelper schnell sein kann. 😀

Leave a Reply