King of the Road: End of the line

Die letzte Ausgabe von Thrasher’s KOTR 2011 beschäftigt sich zu Beginn mit Lakai (Guy Mariano macht einen switch Tre Lipslide to fakie auf einem Rail!), endet allerdings in einem Warehouse, in dem alle Teams noch einmal kleinere Challenges gegeneinander bestehen müssen (oder einfach nur schwer betrunken sein dürfen). Den Abschluss bildet eine nette Zusammenfassung über die besten Tricks des verrückten Roadtrips und ein kleiner Abspann. Gelungenes Ende unserer Meinung nach. Besonders weil Leo Romero im Warehouse unabsichtlich noch den Phelper über den Haufen fährt. Und wer wollte das nicht immer schon sehen?

Preview Image
Auch lässig:

Leave a Reply