King of the Road 2011: Webisode #4

Lakai ist für die gerade eben auf YouTube veröffentlichte Folge von King of the Road verantwortlich. Wir wissen ja bereits, dass die Jungs den “Wettbewerb” gewonnen haben, aber nicht wie. Den ersten Teil der Begründung bekommen wir in den folgenden 5 Minuten vorgespielt. Guy Mariano, Marc Johnson und Co – quasi die Pensionisten unter den Skateboardern – geben ordentlich Gas. Und Mike Caroll hat wieder einmal keinen einzigen Trick in diesem Teil, obwohl er sichtlich anwesend ist … 😀

Preview Image
Auch lässig:

Leave a Reply