King of the Road 2011: Webisode 12

Tony Trujillo posiert nackt für Ed Templeton, Arto Saari ist die ganze Folge lang als Chad Muska mit Ghettoblaster unterwegs und Elijah Berle holt sich einen Haarschnitt mit “The Berrics”-Gravur, um die “terrible haircut”-Punkte zu holen. Alles in allem also wieder einmal eine gelungene Episode. Schade, dass es bald dem Ende zugeht …

Preview Image
Auch lässig:

Leave a Reply