Fährt Chris Cole nun für DC?

Ein überraschendes, wenn nicht sogar verstörendes Bild einer Werbung macht derzeit die Runde. Chris Cole, der Vorzeigeschüler von Black Box, soll nun seinen häuslichen Schuhsponsor verlassen und zu DC gewechselt sein. Ob das tatsächlich die Wahrheit ist, trauen wir uns nicht sagen. Jedenfalls hört man schon aus allen Richtungen “it’s all about the money” und “sell-out!” schallen. Bis zu einer offiziellen Stellungnahme von Cole bzw. den verwickelten Sponsoren, lassen wir euch mal mit dem besagten Bild alleine:

Das Gerücht stammt übrigens von hier. Danke an den unbekannten Submitter für diesen Link!

Update: Es ist soweit. Chris Cole fährt nun offiziell für DC! Mehr dazu in dieser News.

Auch lässig:

2 thoughts on “Fährt Chris Cole nun für DC?

  1. Würde mich nicht wundern da ja Fallen Schuhe von DC produziert werden und von Black Box verkauft. Da kann halt der Jamie Thomas schlecht was sagen.

  2. Pingback: Chris Cole on DC! | sk8.at

Leave a Reply