Ein kleiner Vorgeschmack auf Innsbruck

Um für Tränen in den Augen der Wiener Skater zu sorgen, hier ein Foto der Skatehalle, die gerade in Innsbruck entsteht. Rathausplatz, IOU-Halle, unzählige Bowls und dann noch Brixlegg … ja, Tirol ist ein wirklich heißes Pflaster!

Update, 22.11.2011:

Es gibt neue Fotos von der Innsbrucker Halle! Wer stets am Laufenden gehalten werden will, der sollte am besten dieser Facebook-Gruppe beitreten. Und wenn ihr schon dabei seid, stimmt auch gleich für eine neue und größere Skatehalle in Wien ab!

Update, 30.11.2011:

Die Halle ist fertig! Mehr dazu und neue Bilder findet ihr in einem eigenen Post genau hier.

Auch lässig:

5 thoughts on “Ein kleiner Vorgeschmack auf Innsbruck

  1. WIE kann es sein das eine Stadt mit 120.000 Einwohnern so etwas baut? Wiviele Einwohner kommen bitte auf einen Skater?
    GUT das fucking WIEN 1.800.000 Einwohner hat und die Skaterdichte wage ich zu behaupten um einiges höher ist, als in den schönen Bergen…

  2. Pingback: Eine gscheite Skatehalle für Wien | sk8.at

Leave a Reply