Der Spiegel – Bretter die die Welt bedeuten

Der Zeitschriftenverlag Spiegel hat einen interessanten Bericht über Küchenbretter mit Rollen, geklauten Parkbänken als Skateboardrampen und Einkaufswagenrollen als Ersatzteile auf Lager. Und zwar handelt es sich um die Geschichte des Skateboardings in der DDR. Ein netter Artikel mit einigen Bildern, wie es damals war bzw. einfach sein musste.

Hier geht es zum Artikel!

Auch lässig:

Leave a Reply