Das letzte SkateBoarder-Cover

Das SkateBoarder ist zwar bei uns so gut wie unbekannt, wird aber in der USA als eines der letzten guten Printmagazine für unseren Kreis eingestuft. Mit ihrer aktuellen Ausgabe verlautbart die Redaktion allerdings die Einstellung des Magazins. Man will zwar den Fokus zukünftig auf Online setzen und dort mit neuen Ansätzen punkten – wir sind gespannt -, aber das Heft ist ein für alle Mal Geschichte. Das Cover der letzten Ausgabe kann sich dafür wirklich sehen lassen. Nyjah Huston versucht sich wieder mal mit einem Handrail das Leben zu nehmen:

skateboarder-cover-nyjah-huston

Auch lässig:

Leave a Reply