Damn AM Costa Mesa 2013

Wie verrückt ist der Kurs der Auftakt des diesjährigen Damn AM-Contests? Transitions wo das Auge hinfällt, aber gemixt mit ausreichend Street-Obstacles. Besonders die “Spine”-Line ist geisteskrank zu fahren! Aber wenn man sich den besten Run der Qualifikation von Curren Caples anschaut, dann ist dort durchaus was möglich …

Preview Image

Eine Zusammenfassung des ersten Tags gibt es übrigens von SpoT:

Preview Image
Auch lässig:

Leave a Reply