Andy McDonald mit neuem Webpart

Wer kennt diesen Namen nicht? Ich kann mich noch zu gut erinnern, wie wir die X-Games auf Eurosport verfolgt haben und er jedes Mal mit denselben drei Tricks und seinem Vertstyle den Street-Contest abgeräumt hat. Grauenhaft! Soll nicht heißen, dass er nicht damals ausgesprochen gut Skateboard gefahren ist, aber er war halt … Andy McDonald.

Nachdem er mittlerweile seit vielen Jahren verschollen war, gibt es seit gestern einen neuen Webpart von ihm. Keine Ahnung warum wir euch das antun, aber irgendwie ist es ja doch interessant. BS Tripple Kickflip Indy und so, ihr wisst schon!

Preview Image
Auch lässig:

One thought on “Andy McDonald mit neuem Webpart

  1. Einige der Sponsor sticker sagen eh schon genau warum er wieder auf die Bildfläche muss 🙂

Leave a Reply