Barcelona Feelings am Lande …

Mehr als “oh shit” kann man dazu nicht sagen, oder?

Das neuste Obstacle ist ein Bankcurb a la Barcelona!

Da hat der Weihnachtsmann, um sich die Zeit bis zum 24. Dezember zu vertreiben, ordentlich mit Beton gespielt! Bei dem neusten Curb dürfte der bärtige Alkoholiker Granitplatten verwendet haben. 45 cm ist das Teil hoch und es rutscht mittlerweile wie sein Schlitten auf Schnee.

Granitplatten verzieren das neue, 45 cm hohe Curb!

Weiters hat er ein 32 cm hohes Curb mit Metallkanten und ein 40 cm hohes Rail mit zugegeben etwas riskanten Betonfüßen gebastelt. Nicht zu vergessen ist auch “der Haufen” … aber den lassen wir hier mal als kleine Überraschung ohne Bild auskommen!

Das Rail hat Betonfüße bekommen!

Das 32 cm hohe Trainingscurb mit Metallkanten

Der ganze Park liegt in Niederösterreich und zwar auf:

Längengrad: 48.0833333
Breitengrad: 16.3500

Danke Weihnachtsmann!

Auch lässig:

2 thoughts on “Barcelona Feelings am Lande …

  1. Pingback: Biedermannsdorf ist tot! | sk8.at

Leave a Reply